Dokumentation
Schleswig, St.-Petri-Dom

Eröffnung der Ausstellung am 10. Juli 2016 im St.-Petri-Dom in Schleswig

EINLADUNG

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie vollzog sich der Neuanfang der evangelischen Kirche nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges? Wie ist man mit der Schuld des Dritten Reiches umgegangen? Wie wurden die Flüchtlinge und Vertriebenen ausgegrenzt oder integriert?

Vom 10. Juli bis zum 2. August ist im St.-Petri-Dom Schleswig die Ausstellung »Neue Anfänge nach 1945? Wie die Landeskirchen Nordelbiens mit ihrer NS-Vergangenheit umgingen« zu sehen. Sie wird durch ein sogenanntes Lokales Fenster zu einzelnen Aspekten aus der Nachkriegsgeschichte der Region Schleswig ergänzt; ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm begleitet die Ausstellung.

Dazu und zur Eröffnung am Sonntag, dem 10. Juli, im St.-Petri-Dom laden wir Sie herzlich ein. Wir beginnen mit einem Gottesdienst um 10 Uhr; um 11.30 Uhr wird Beate Rossié, die die Ausstellung wesentlich mitkonzipiert hat, einen Vortrag zur Einführung halten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Pröpstin Johanna Lenz-Aude
Ev.-Luth. Kirchenkreis Schleswig-Flensburg
Propstei Schleswig

Pastor Joachim Thieme-Hachmann
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Schleswig
Kirche in der Region

Predigt von Pastor em. Joachim Liß-Walther zur Ausstellungseröffnung

DAS LOKALE FENSTER

NS-Täter und Kriegsverbrecher
Das Beispiel Martin Fellenz
In den sechziger Jahren wurde Schleswig durch den Kriegsverbrecherprozess gegen den Kommunalpolitiker Martin Fellenz erschüttert. Das Lokale Fenster erinnert an die schweren Auseinandersetzungen in der Stadt und in der Gemeinde.

Auf zwei weiteren Tafeln setzt sich das Lokale Fenster mit den Themen »Flüchtlinge und Heimatvertriebene« sowie »Erinnerung an Soldaten und Opfer« auseinander.

Das Lokale Fenster Schleswig, PDF

PROGRAMM

→ Sonntag, 10. Juli 2016
Gottesdienst zur Eröffnung im St.-Petri-Dom
Pastor Thieme-Hachmann, Team + Seniorenchor
Predigt: Pastor em. Joachim Liß-Walther
Anschließend Matinée:

Eröffnungsvortrag von Beate Rossié (Berlin)
Ausstellungsmacherin

→ Freitag, 15. Juli 2016
Der Fall Judas

Szenische Lesung nach dem Roman von Walter Jens mit André Eckner

→ Dienstag, 19. Juli 2016

im Gemeindehaus Domhalle, Norderdomstraße 4
Erzählcafé

mit Pastorin Ulrike Lindemann-Tauscher und Pastor Joachim Thieme-Hachmann

→ Dienstag, 19. Juli 2016
in der Bischofskanzlei Schleswig, Plessenstraße 5a
Flüchtlingsintegration und Versöhnung – Bischof Wester im Wandel der Kirchenpolitik der 1950er und 1960er Jahre

Vortrag von Dr. Stephan Linck

→ Freitag, 22. Juli 2016
im St.-Petri-Dom
Domkino

Filmnacht im Schwahlinnenhof: »Wir Wunderkinder« (1958) und »Das Wunder von Bern« (2003)

→ Sonnabend, 23. Juli 2016
im St.-Petri-Dom
Musikalische Wochenschlussandacht

Manfred Kluge, Johanneskonzert (1954) für Bariton-Solo, Männerchor und Orgel, A Cappella-Ensemble Lübeck (Leitung Hartmut Bethke). Pröpstin Lenz-Aude, Pastor Thieme-Hachmann und Klaus Nielsky lesen Texte zum deutschen Widerstand

→ Dienstag, 26. Juli 2016
in der Bischofskanzlei Schleswig, Plessenstraße 5a
Operation »SS Exodus 1947«

Lesung und Kommentar über das Schicksal der jüdischen Passagiere der »Exodus 47«.
Pastor em. Joachim Liß-Walther

→ Sonntag, 31. Juli 2016
Gottesdienst zum Israelsonntag:

Bischof Gothart Magaard


Nachgespräch zum jüdisch-christlichen Dialog,
Leitung Pastor em. Joachim Liß-Walther

Ausstellungszeitraum
10. Juli – 2. August 2016

 
Ort
St.-Petri-Dom Schleswig

Norderdomstraße
24837 Schleswig

Vorträge & Berichte

Sofern Vorträge, die auf Veranstaltungen gehalten wurden, in schriftlicher Form vorliegen, bieten wir sie hier zum Herunterladen an.

Veranstaltung
Eröffnung der Ausstellung
Pastor em. Joachim Liß-Walther
Predigt vom 10.07.2016

Beate Rossié
M.A.; freie Autorin und Kunsthistorikerin in Berlin
Rede zur Eröffnung der Ausstellung »Neue Anfänge nach 1945?«
in Zusammenarbeit mit Stefanie Endlich und Monica Geyler-von Bernus
Rede vom 10.07.2016

Veranstaltung
Erzählcafé

mit Pastorin Ulrike Lindemann-Tauscher und Pastor Joachim Thieme-Hachmann
Bericht vom 19.07.2016

Veranstaltung
Flüchtlingsintegration und Versöhnung – Bischof Wester im Wandel der Kirchenpolitik der 1950er und 1960er Jahre

Dr. Stephan Linck
Vortrag vom 19.07.2016

Veranstaltung
Operation »SS Exodus from Europe 1947«
Über das Schicksal der jüdischen Passagiere der »Exodus 47«
Pastor em. Joachim Liß-Walther
Vortrag und Lesung vom 26.07.2016

Veranstaltung
Gottesdienst zum Israelsonntag
Bischof Gothart Magaard

Predigt vom 31.07.2016